Gewitter – faszinierend und gefährlich zugleich

21.06.2019

Gewitterwolken sind fürs menschliche Auge zwar faszinierende, ja sogar magnetisch anziehende Wetterphänomene. Für die Fliegerei bedeuten sie aber eine reelle und heimtückische Gefahr. Ihre Entwicklung ist je nach Wetterlage manchmal schwer prognostizierbar. So haben sie nicht nur Berggänger sondern auch schon Piloten überrascht. Heftige Niederschläge, Hagel, starke Winde, extreme Turbulenzen und Blitze können einer Piper PA-28 aber auch einem Airbus A380 stark zusetzen.

Deshalb gilt für alle Piloten, Gewitter zu meiden und möglichst weiträumig zu umfliegen bzw. im Zweifelsfall am Boden zu bleiben. Das unten stehende Video führt eindrücklich vor Augen, welche Gefahren von Gewittern ausgehen und welche tragischen Konsequenzen resultieren können, wenn diesen zu wenig Beachtung geschenkt wird. Wenn auch nützliche «elektronische Helfer” zur Verfügung stehen, so können sie teilweise nicht die ganze Realität abbilden. (siehe Video 7:45)


Seite teilen


Ähnliche Beiträge